Samstag, 13. Mai 2017

Black Cat - Green Grass

Nach dem Black Cat Desert Storm schicken wir direkt noch den zweiten limitierten Black Cat Drink namens Green Grass hinterher. Auch dieser war im Sommer 2013 von uns getestet worden und bis heute noch nicht veröffentlicht...


Bezug/Preis: Preislich lag auch hier die 330ml Dose bei 40 Cent + Pfand bei Netto. Online wird man nicht fündig.

Geschmack: Als erstes fällt der witzige Geruch auf, der einen direkt an saure Apfelringe denken lässt und dabei aber leider auch leicht künstlich anmutet. Der Geschmack präsentiert sich dann ebenso - also mit einem prima Aroma von sauren Apfelringen, welches aber nicht gerade natürlich ist. Obendrein kommt aber auch noch eine prickelnde Minznote durch und ergänzt das Aroma wirklich super. Negativ fällt die hohe Süße auf, während die Säure angemessen gewählt ist. Alles in allem für den Preis ein wirklich interessanter und solider Drink, welcher aber mit etwas weniger Zucker noch besser gewesen wäre.

Wirkung: Auch hier volle Power bei 32mg/100ml Koffein.


Zutaten: Wasser, Zucker, Kohlensäure, 0,4% Taurin, Säuerungsmittel: Citronensäure, Aroma, 0,032% Koffein, Glucuronolacton, Säureregulator: Trinatriumcitrat, Vitaminmischung: Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12, Farbstoffe: Riboflavin, Brilliantblau FCF.
Kalorien: 42kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 10,4g

Unsere Bewertung: 4/5 Sternen

Black Cat - Desert Storm

Wird Zeit, dass wir mal noch ein paar alte Drinks online stellen, die schon lange vorbereitet liegen. So auch der limitierte Black Cat Deser Storm von 2013.


Bezug/Preis: Die 330ml Dose gab es bei Netto für 40 Cent + Pfand. Inzwischen gibt es das Ganze aber wie gesagt nicht mehr und auch online wird man nix finden.

Geschmack: Im Aroma fand sich ein sehr süßer Apfel-Kiwigeschmack, welchem man aber leider seine Künstlichkeit leicht anmerkt. Die Säure war im Konzept ansonsten super gewählt und passend zum grundsätzlich saurem Apfelaroma - insbesondere für den niedrigen Preis also echt ein guter Drink!

Wirkung: Volle Wirkung bei ausgereizten 32mg/100ml Koffein.


Zutaten: Wasser, Zucker, Kohlensäure, 0,4% Taurin, Säuerungsmittel: Citronensäure, 0,032% Koffein, Glucuronolacton, Säureregulator: Trinatriumcitrat, Vitaminmischung: Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12, Farbstoffe: Sulfitlaugen-Zuckerkulör, Riboflavin, Aroma.
Kalorien: 42kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 10,4g

Unsere Bewertung: 3/5 Sternen

Donnerstag, 27. April 2017

Hell Limited Edition Summer Cool Guava Lime

Der Sommer kommt und somit auch die ersten Sondereditionen für das warme Wetter. Darunter auch der Summer Cool Guava Lime von Hell Energy.

Bezug/Preis: Gekauft haben wir die pfandfreie 250ml Dose in einer tschechischen Tankstelle für etwa 50 Cent. Online wurden wir auf die Schnelle leider nicht fündig.

Geschmack: Rein Geschmacklich ist die versprochene Limette schwer zu erhaschen und auch der Guavenanteil findet sich eher im Hintergrund. Stattdessen haben wir hauptsächlich eine klassische Energy-Note, welche mit dominanter Säure und leichter Künstlichkeit besticht. Obendrein ist die Süße etwas zu hoch, wodurch der Drink doch schon echt ganz schön auf die Zähne geht... Alles in allem zwar noch trinkbar, aber keine Wohltat und wir würden ihn nicht wieder kaufen.

Wirkung: Der Koffeingehalt ist mit 32mg/100ml klassisch hoch, sodass kein Auge zu bleibt.


Zutaten: Wasser, Zucker, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Kohlendioxid (min. 3,0g/l), Säureregulator: Natriumcitrat, Aroma: Guave, Limette, Tutti-Frutti, Koffein 32mg/100ml, Farbstoff: Ammoniak-Zuckerkulör, Vitamine: B3, B5, B6, B2, B12, Glucuronolacton, Inositol.
Kalorien: 46kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 10,9g

Unsere Bewertung: 2/5 Sternen

Sonntag, 23. April 2017

Biozisch - Matcha

Zur Abwechslung trinken wir gern mal einen grünen Tee, welcher neben seinem feinen Geschmack und der gesundheitsfördernden Wirkung natürlich auch ein klein wenig wach macht. Warum nun also nicht selbigen Grüntee - insbesondere den löslichen japanischen Matcha - mit einer Limonade paaren? Tja, genau das dachte sich sicher auch Voelkel mit seiner BioZisch Reihe und so schauen wir uns heute mal das Ergebnis dieser Kombi an.


Bezug/Preis: Wir zahlten gut 1€ für die 330ml Glasflasche + Pfand bei einem Naturkostladen. Auch bei Amazon kann man problemlos fündig werden.

Geschmack: Insgesamt haben wir hier einen sehr angenehm erfrischenden Drink mit milder Süße und hohem Zitronenanteil vor uns. Zuerst präsentiert sich das Ganze dabei stark sauer mit dem Aroma von Zitronensaft, um dann im Abgang das eigentliche, gediegene Matcha-Gefühl zu entfalten. Letzeres geht dabei insofern ein bisschen unter bzw. hätten wir es uns einfach noch etwas präsenter gewünscht. Vielleicht stellen wir dabei aber auch zu hohe Ansprüche, weil wir nur den frisch aufgebrühten Matcha kennen.
Trotzdem eine schöne Mische und nicht zu süß - insofern eine klasse Erfrischung. Noch ein Hinweis: Der Matcha setzt sich nach einer Weile ab und muss dann wieder etwas aufgeschüttelt werden.

Wirkung: Zum Koffeingehalt fand sich leider keinerlei Aussage -mg/100ml - rein vom Matcha her dürfte es aber wahrscheinlich auf die selbe Menge wie in einem einfachen Espresso hinauslaufen.


Zutaten: MatchaTee* (natürliches Mineralwasser, Matcha), natürliches Mineralwasser, Traubensüße*, Limettensaft*, Zitronenfruchtmark*, Zitronensaftkonzentrat*, natürliches Quellkohlensäure.
*aus kontrolliert biolog. Anbau
Kalorien: 35kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 8,5g

Unsere Bewertung: 3/5 Sternen

Donnerstag, 6. April 2017

Bullit Erdbeer Limette

Ein weiterer Drink aus dem Hause Bullit Energy: Erdbeere Limette. Rein vom Design her gibt das ja einen frischen - sommerlichen Eindruck, schauen wir also mal, ob da der Geschmack passt.


Bezug/Preis: Gekauft haben wir die 330ml Dose für 30 Cent + Pfand bei Penny - unschlagbar günstig also. Im Internet wird man hingegen nicht fündig.

Geschmack: Sehr ungewöhnliche Aroma Kombination, die an sich aber schon ganz witzig ist. Prinzipiell dominiert dabei die säuerliche Limette und Zitrone im Sinne einer Limo und wird nur zu Beginn und Ende von einer süßen Erdbeernote ergänzt. Süße wie Säure sind leider zu hoch angesetzt und beim längeren Genuss kommt einem das Aroma der Erdbeeren schon leicht vergoren vor. Alles in allem für den niedrigen Preis sicher ein Versuch wert, aber für uns definitiv kein wiederholbarer Top-Drink.

Wirkung: Der Koffeingehalt ist mit 32mg/100ml mal wieder am Limit, sodass eine gute Wirkung einsetzt.


Zutaten: Wasser, Zucker, Dextrose, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Kohlensäure, Taurin 0,4%, Säureregulatoren: Trinatriumcitrat, Magnesiumcarbonat, natürliches Aroma, färbende Extrakte aus Karotten und Saflorblüten, Koffein 0,032%, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12, Farbstoffe (Zuckerkulör, Riboflavin).
Kalorien: 47kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 11g

Unsere Bewertung: 2/5 Sternen

Sonntag, 19. März 2017

Huck Finn Mind Refresher

Heute haben wir einen schon vom Design her sehr spannenden Drink vor uns - den Huck Finn Mind Refresher, deren Erfinder im schönen Leipzig ansässig sind.


Bezug/Preis: Die 250ml Flasche haben wir pfandfrei für 50 Cent (reduziert) bei Edeka gekauft. Online wird man auch fündig.

Geschmack: Effektiv haben wir hier süße Milch mit einer leicht zitronigen Note und einem irgendwie 'pulvrigen' Trinkeindruck vor uns. Letzteres lässt sich vielleicht am ehesten mit Traubenzucker in Wasser vergleichen. Obendrein lässt sich im weiteren Trinken noch ein Hauch Kräuter- und Erdnoten ausmachen, welche aber im Gesamteindruck der 'süßen Milch' untergehen. Also schon eine interessante und erfrischende Sache, aber doch nur bedingt lecker. Kohlensäure ist übrigens gar nicht enthalten, also wirklich ganz still.


Wirkung: Die ganze Flasche weißt gut 75mg Koffein auf, sodass man dann gut 30mg/100ml des Wachmachers mit solider Wirkung hat.

Zutaten: Teilentrahmte Milch (1,5% Fett) 94%, Zucker 5%, Aromen, Stabilisator: Carrageen, Ginseng-Extrakt 0,05%, Maca-Wurzel-Extrakt 0,05%, Damiana Extrakt 0,05%, Guarana-Extrakt 0,05%, Vitamine: B1, B2, B6, B12, Folsäure, Biotin, Pantothensäure, Niacin.
Kalorien: ?kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): ?g

Unsere Bewertung: 2/5 Sternen

Donnerstag, 2. März 2017

Chari Tea mate sparkling

Nein, hier geht es nicht um die Charité, sondern um Chari Tea und genauer deren Mate Variation. Schauen wir also mal, was so in dieser kleinen braunen Flasche steckt. 5 Cent des Kaufpreises werden hier übrigens gemeinnützigen Projekten gespendet. ;)


Bezug/Preis: Gekauft werden kann die 0,33l Glasflasche inzwischen sowohl in klassischen Läden (z.B. REWE für 1,50€ + Pfand), oder aber natürlich auch online bei Amazon.

Geschmack: Einfach ein richtig leckerer Mate mit schöner Zitrusnote! So leicht kann es manchmal sein. Mehr müssten man jedenfalls nicht zum Aroma schreiben, denn es ist schön simpel und geradlinig. Die Süße wurde dabei perfekt niedrig gewählt und auch der Mate ist eher mild dosiert - beinahe etwas zu mild. Auch die Kohlensäure ist kein Vergleich zu Club Mate und Co., denn man ist hier viel dezenter vorgegangen. In Sachen Säure hat man natürlicherweise jedoch durch die enthaltene Zitrone eine sehr spürbare Menge beim Genuss zu verarbeiten.

Wirkung: Vom Kick her ist der Chari Tea mit stattlichen 20mg/100ml Koffein etwa im Klassendurchschnitt der Mate Drinks angesiedelt - die Leistung also echt solide, aber nicht extrem.


Zutaten: Aufguss aus Bio-Mate- und Schwarztee (88%), Bio-agavendicksaft, Bio-Orangensaft (3%), Bio-Zitronensaft (3%), Kohlensäure.
Fairtrade Standards
Kalorien: 17kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 4g

Unsere Bewertung: 4/5 Sternen