Mittwoch, 4. Juli 2012

Monster Energy Ripper EU Version

In Europa gibt es derzeit 7 Abwandlungen originaler Monster Energy Drinks und bis auf eine einzige behielten sie alle den Namen des Originals. Die Ausnahme hingegen bildet der heute zum Test stehende Monster Ripper, welcher im Original als M-80 betitelt wird. Warum dem so ist kann nur spekuliert werden und unserer Meinung nach liegt dies daran, dass man hierzulande den M-80 Salutknaller/Böller, welcher in den USA jedermann bekannt ist und auch vielerorts (z.B. auch zum heutigen Independence Day) genutzt wird, absolut nicht kennt.


Bezug/Preis: Preislich gibt es ansonsten bei dieser Variante mit etwa 1,70€ pro 500ml Dose + Pfand bei Edeka oder im Internet keinerlei Unterschied zu den anderen Monster Drinks.

Geschmack: Der Geschmack hingegen ist doch etwas eigen und unserer Meinung nach auch eine weniger leckere Kreation der Monster Gruppe. So ist das Ganze vor allem extrem süß und zwar einiges mehr als die anderen Versionen. Bei dieser betörenden Süße kommt dann leider auch der lecker fruchtige Aspekt, welcher vornehmlich aus Ananas, Apfel und Guave besteht, ein wenig zu kurz. Insgesamt jedenfalls eine leckere Grundidee, welche aber einfach durch den viel zu hohen Zuckergehalt scheitert.

Wirkung: Vom Koffein her ist das Ganze mit 32mg/100ml wieder absolut standardmäßig an der in Deutschland erlaubten Obergrenze.


Zutaten: 50% Fruchtsaft aus Fruchtsaftkonzentraten (Apfel, Passionsfrucht, Ananas, Guave), Wasser, Zucker, Glucosesirup, Aromen, Kohlensäure, Taurin (0,4%), Säuerungsmittel (Citronensäure), Säureregulator (Natriumcitrat), Konservierungsstoffe (Sorbinsäure, Benzoesäure), Aroma: Koffein (0,03%), Vitamine (Nicotinsäureamid, Vitamin B6, Vitamin B2, Vitamin B12), Maltodextrin, Farbstoff E150c, L-Carnitin-L-Tartrat (0,004%), Natriumchlorid, Guaranasamenextrakt (0,002%), Inosit.
Kalorien: 47kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 10,6g

Unsere Bewertung: 3/5 Sternen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen