Samstag, 19. Januar 2013

EnerJ - Stim Your Mind

EnerJ - Stim Your Mind ist ein Drink, der aus der Gaming Szene kommt und auch für eben diese Gaming Szene* gedacht ist. Dies wird auch schon am Aufdruck "made from skilled cows" (aus erfahrenen Kühen hergestellt) deutlich. "Moment, Kühe?!" - Die Erklärung ist recht einfach, denn hinter dem Drink steckt eine nette kleine Fantasy-Story und außerdem handelte es sich ursprünglich mal um einen Molkedrink. Jetzt aber genug der Vorrede und auf zum Test.


Preis/Bezug: Fündig wird man bei diesem Drink wohl hauptsächlich online und so bietet der Elbster Webshop neben vielen anderen Dingen auch die 250ml Dosen für einen Stückpreis von etwa 1,15€ bis 1,25€ + Pfand.

Geschmack: Der EnerJ Drink ist wie viele andere Energy Drinks ein absoluter Klassiker im Geschmack und somit vergleichsweise simpel, aber eben auch altbewährt solide gehalten. Vom Aroma her ist er klasse ausgeführt und Süße wie Säure sind einfach ideal gewählt. Im Nachgeschmack findet sich zudem noch eine leichte Zitronen-Traubenzucker-Note, welche das Gesamtkonzept gut abrundet. Alles in allem hätte man sich geschmacklich noch ein wenig mehr individuellen Wiedererkennungswert gewünscht, aber so geht EnerJ zumindest kein Risiko ein und liefert einfach eine grundsolide Leistung ab.

Wirkung: 32mg/100ml Koffein geben dem Drink seine aufputschende Wirkung und er liegt mit dieser Menge auch an der oberen gesetzlichen Grenze für die Koffeinmenge. Darüber hinaus ist mit Dextrose Traubenzucker enthalten, welcher natürlich länger vorhält als normaler Zucker.


Zutaten: Wasser, Saccharose, Dextrose, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Milchsäure; Kohlensäure, Taurin (0,4%), Glucuronolacton (0,24%), Säureregulator Natriumcitrat; karamellisierter Zucker, Aroma, Koffein (0,032%), Farbstoff Zuckercouleur, Inosit, Vitaminmischung: Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12.
Kalorien: 50kcal/100ml

Unsere Bewertung: 4/5 Sternen

*Ergänzung hierzu: Laut Aussage eines Lesers (siehe Kommentare) kommt ein Teil des Gewinns auch eben dieser E-Sport Szene (professionelles Gaming) zugute.

Kommentare:

  1. Hätte 5/5 Sternen bekommen sollen ! :3

    AntwortenLöschen
  2. Hab ihn auch getrunken und hätte ihm 5 Sterne gegeben!

    AntwortenLöschen
  3. Wenn es um "individuellen Geschmack" geht, dann hätte man sich die Blood Edition reinziehen sollen=)
    sonst eines der solidesten Energiedrinks überhaupt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Blood Edition? Das klingt tatsächlich höchst interessant. (:

      Löschen
  4. Bin auch für 5/5 Sternen

    AntwortenLöschen
  5. Was da los nur 4 Sterne ich glaube es Hackt ^^

    AntwortenLöschen
  6. Ich würde gerne auf die Qualität hinweisen, die meines Erachtens hochwertiger ist als bei der Konkurrenz. Ich trinken fast täglich Enerj und habe nicht, wie bei vielen anderen Produkten, Herzrasen oder ähnliches. Ich weis nicht genau an was dies liegt, aber es scheint so, das mein Körper mit den Inhaltsstoffen besser klar.

    Geschmacklich am ehesten vergleichbar mit RedBull. Man sollte vielleicht noch erwähnen das Einteil des Gewinns dem Esport zugute kommt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Herzrasen" bzw. einen entsprechend stark erhöhten Puls hatten wir bisher nur bei einigen Shots aus den Staaten bzw. insgesamt zu großer Menge eines Energy Drinks. Entsprechend konnten wir hier keinen Vergleich ziehen.

      Ansonsten ist der Drink unserer Meinung nach insgesamt besser als RedBull - siehe dazu: http://energy-plattform.blogspot.de/p/nach-bewertung-sortiert.html

      Das mit dem E-Sport ist uns allerdings neu und so werden wir es gerne noch im Test ergänzen. (:

      Löschen
  7. Einer der besten Energydrinks den ich kenne!

    AntwortenLöschen
  8. Ich denke auch, dass er 5/5 Sternen verdient hat der EnerJ. Was ist denn das Obermaß? Welcher Drink bekommt 5 Sterne? Ich denke EnerJ ist vergleichbar mit den Top-Drinks (zB. dem bekannten Bulle) und kann locker mithalten was Geschmack, Preis und Koffeingehalt betrifft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Keine Sorge, EnerJ hat von uns damit sogar eine höhere Bewertung als der allgegenwärtige RedBull erhalten. ;)

      Eine komplette Auflistung aller Drinks mit Wertung findet man hier: http://energy-plattform.blogspot.de/p/nach-bewertung-sortiert.html

      Löschen
  9. Bester Ener-J-Drink überhaupt, wenn dann 5/5 Sterne verdient ich lieb den total. Und ich weiß das bei diesem Drink die Qualität stimmt

    AntwortenLöschen
  10. Geschmacklich ist EnerJ ganz klar einer meiner Favoriten, ist zwar ein klassischer Energydrink, macht dafür aber alles richtig was man richtig machen kann. Auserdem ist das Dosendesign einfach hammergeil :D
    Man könnte eventuell noch erwähnen das EnerJ auch qualitativ schwer in Ordnung ist: keine künstlichen Frab-/Konservierungsstoffe und zB sogar zuckerkulör (E150) ohne chemische katalysatoren erzeugt wird

    AntwortenLöschen
  11. Die ursprüngliche Version enthielt Molke.... ja das ist bekannt. Umsichtige Entwickler haben dann daran gedacht, dass es eine Menge Menschen gibt , die laktoseintollerant sind. "Damals" war EnerJ geschmacklich außergewöhnlicher. Nun ist EnerJ massentauglich und bekommt durchweg positive Resonanzen . Meiner Meinung nach gibt es nur einen Grund nur 4 Sterne zu geben: man muss auf den Paketboten warten bis man es hat. Wer EnerJ probiert hat, wartet aber auch gern 2 Tage und bestellt nach der ersten Dose direkt nach. Denn leider überlebt ein 12er Rudel Dosen nie lang genug... 5 / 5 von mir !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Großes Lob für deinen Kommentar. Er sprüht nur so vor Witz und ist sehr schön geschrieben. Da fehlt wirklich der "Gefällt mir" Knopf.(:

      Löschen
    2. Kommt zwar spät aber was solls:
      Die Blood-Edition, oder machmal auch EnerJ Red genannt, war die 2. Ausgabe des Energydrinks. Statt Schwarz-Blau war es weiß-rot, statt kühen wurden hier koreanische Drachen schonen bearbeitet. Dieser Energydrink setzte mehr auf natürliche stoffe. Kein Taurin, dafür Guarana, Ginseng und Ginko die den entsprechenden schub geben sollten. Der Geschmack war fruchtig würzig, ziemlich einzigartig, HAt aufjedenfall nach Kirsche geschmeckt ^^
      Leider wurde der Energydrink eingestellt da es für den Hersteller nicht erschwinglich war, nocheinmal extra eine Sonderrezeptur zumischen. Über eine wiedereinführung wird im moment nachgedacht. Häng von den Vorbestellungen ab.

      Löschen
    3. Direkt realisiert das es unter dem falschem kommentar war, naja ^^

      Löschen
  12. Ja die Blood Edition war etwas besonderes. Zur Zeit aber leider nicht mehr erhältlich. War eine Art Limited Edition.

    Hier aber der Testbericht:

    http://energy-drink-magazin.de/2012/11/enerj-blood-edition-im-test-destilled-from-dragons/

    Der wichtigste Satz am Ende ;):

    Schlussendlich konnte mich dieses “Drachendestillat” in allen Punkten überzeugen, weshalb ich nichts anderes als 5 von 5 Sternen vergeben kann.

    Hoffe er kommt wieder^^

    AntwortenLöschen
  13. Enerj gibt es seit 1-2 Monaten nun mit verbesserter Rezeptur. Diese sollte nochmal getestet werden, dann gibts bestimmt 5 von 5 Sterneb :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klingt allemal interessant. (:

      Falls wir die Dosen irgendwo auftreiben können, testen wir sie nur zu gerne. ;)

      Löschen
  14. Kann man kaufen auf elbster.de

    AntwortenLöschen
  15. Hätte meiner Meinung nach aufgrund des Preises auf gar keinen Fall 5 Sterne bekommen.
    Vorallem, da HomerGay der Hersteller ist eher 0 Sterne.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "HomerGay"? Was soll das sein? Zudem gibt es bei uns so oder so keine 0-Sterne-Wertungen. ;)

      Löschen
    2. Der Webshop "Elbster" gehört zur "Schenk Media Group" von Sebastian "HomerJ" Schenk. Desweiteren gehört "Homerj the Show" ebenfalls dazu (http://homerj.de/) . Sebastian Schenk (HomerJ) ist als Kommentator im E-Sport-bereich tätig, allen vorran im Bereich StarCraft 2. Seine Art und Weise polarisiert häufiger, einige lieben ihn, andere hassen ihn. Enerj wird in seinem Auftrag hergestellt und vertrieben, mit den Einnahmen Finanziert er seine "Homerj Show".

      Löschen
    3. Edit: Schenck der Name, Nicht Schenk (mein fehler sry)
      http://www.enerjdrink.de/ für mehr Informationen zu EnerJ

      Löschen