Sonntag, 23. April 2017

Biozisch - Matcha

Zur Abwechslung trinken wir gern mal einen grünen Tee, welcher neben seinem feinen Geschmack und der gesundheitsfördernden Wirkung natürlich auch ein klein wenig wach macht. Warum nun also nicht selbigen Grüntee - insbesondere den löslichen japanischen Matcha - mit einer Limonade paaren? Tja, genau das dachte sich sicher auch Voelkel mit seiner BioZisch Reihe und so schauen wir uns heute mal das Ergebnis dieser Kombi an.


Bezug/Preis: Wir zahlten gut 1€ für die 330ml Glasflasche + Pfand bei einem Naturkostladen. Auch bei Amazon kann man problemlos fündig werden.

Geschmack: Insgesamt haben wir hier einen sehr angenehm erfrischenden Drink mit milder Süße und hohem Zitronenanteil vor uns. Zuerst präsentiert sich das Ganze dabei stark sauer mit dem Aroma von Zitronensaft, um dann im Abgang das eigentliche, gediegene Matcha-Gefühl zu entfalten. Letzeres geht dabei insofern ein bisschen unter bzw. hätten wir es uns einfach noch etwas präsenter gewünscht. Vielleicht stellen wir dabei aber auch zu hohe Ansprüche, weil wir nur den frisch aufgebrühten Matcha kennen.
Trotzdem eine schöne Mische und nicht zu süß - insofern eine klasse Erfrischung. Noch ein Hinweis: Der Matcha setzt sich nach einer Weile ab und muss dann wieder etwas aufgeschüttelt werden.

Wirkung: Zum Koffeingehalt fand sich leider keinerlei Aussage -mg/100ml - rein vom Matcha her dürfte es aber wahrscheinlich auf die selbe Menge wie in einem einfachen Espresso hinauslaufen.


Zutaten: MatchaTee* (natürliches Mineralwasser, Matcha), natürliches Mineralwasser, Traubensüße*, Limettensaft*, Zitronenfruchtmark*, Zitronensaftkonzentrat*, natürliches Quellkohlensäure.
*aus kontrolliert biolog. Anbau
Kalorien: 35kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 8,5g

Unsere Bewertung: 3/5 Sternen

Donnerstag, 6. April 2017

Bullit Erdbeer Limette

Ein weiterer Drink aus dem Hause Bullit Energy: Erdbeere Limette. Rein vom Design her gibt das ja einen frischen - sommerlichen Eindruck, schauen wir also mal, ob da der Geschmack passt.


Bezug/Preis: Gekauft haben wir die 330ml Dose für 30 Cent + Pfand bei Penny - unschlagbar günstig also. Im Internet wird man hingegen nicht fündig.

Geschmack: Sehr ungewöhnliche Aroma Kombination, die an sich aber schon ganz witzig ist. Prinzipiell dominiert dabei die säuerliche Limette und Zitrone im Sinne einer Limo und wird nur zu Beginn und Ende von einer süßen Erdbeernote ergänzt. Süße wie Säure sind leider zu hoch angesetzt und beim längeren Genuss kommt einem das Aroma der Erdbeeren schon leicht vergoren vor. Alles in allem für den niedrigen Preis sicher ein Versuch wert, aber für uns definitiv kein wiederholbarer Top-Drink.

Wirkung: Der Koffeingehalt ist mit 32mg/100ml mal wieder am Limit, sodass eine gute Wirkung einsetzt.


Zutaten: Wasser, Zucker, Dextrose, Säuerungsmittel: Zitronensäure, Kohlensäure, Taurin 0,4%, Säureregulatoren: Trinatriumcitrat, Magnesiumcarbonat, natürliches Aroma, färbende Extrakte aus Karotten und Saflorblüten, Koffein 0,032%, Niacin, Pantothensäure, Vitamin B6, Vitamin B12, Farbstoffe (Zuckerkulör, Riboflavin).
Kalorien: 47kcal/100ml
Zucker (pro 100ml): 11g

Unsere Bewertung: 2/5 Sternen